Unsere Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle termingebundene Veranstaltungen, Events und Aktionen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Hinweis: Derzeit finden nur Online-Veranstaltungen statt!

 

Digitale Kompetenzen Stärken!

Kostenloses Webinar der VZS in Kooperation mit dem ZCOM

Online-Spiele und Browsergames: Was bringen virtuelle Spielewährungen

Kostenlose Browsergames sind gerade bei Kindern sehr beliebt. Allerdings weisen diese Spiele zunehmend auch Kostenfallen auf, welche für Eltern im Vorfeld bekannt sein sollten: Innerhalb der Spiele können kostenpflichtig Dinge erworben werden, welche das Spiel komfortabler machen oder die den Aufstieg in höhere Level deutlich erleichtern. Auch das Portemonnaie der Eltern kann dadurch schnell erleichtert werden.

Wie diese Spiele funktionieren und Eltern die Kostenfallen erkennen und ausschalten können, zeigt der Vortrag auf.

Referentin: Angelika Große, Leiterin  Verbraucherzentrale in Hoyerswerda

Das Webinar kann ohne zusätzliche Installation direkt im Browser auf dem Desktop-PC, Laptop, Tablet oder Smartphone geöffnet werden. Wer möchte kann Webcam und Mikrofon einschalten oder die Chatfunktion nutzen, um mit uns während der Veranstaltung in Kontakt zu treten.

  • Datum: 02.12.2020
  • Uhrzeit: 17.00-18.00 Uhr
  • Kosten: Kostenlose Online-Veranstaltung / Webinar
  • Anmeldung / Teilnahme über edudip

Digitale Kompetenzen Stärken!

Kostenloses Webinar der VZS in Kooperation mit dem ZCOM

Youtube und Instagram: Wie Influencer Ernährungstrends beeinflussen

Spielt die Digitalisierung eine entscheidende Rolle im Essverhalten der User, besonders bei Kindern und Jugendlichen?

Gibt es dabei fundierte Ernährungstipps oder handelt es sich eher um geschicktes Marketing?

Auf diese und viele weitere Fragen möchten wir bei unserer Veranstaltung anhand von Beispielen Antworten geben.

Referentin: Silvia Melde, Ernährungsberaterin der Verbraucherzentrale in Hoyerswerda

 

Das Webinar kann ohne zusätzliche Installation direkt im Browser auf dem Desktop-PC, Laptop, Tablet oder Smartphone geöffnet werden. Wer möchte kann Webcam und Mikrofon einschalten oder die Chatfunktion nutzen, um mit uns während der Veranstaltung in Kontakt zu treten.

  • Datum: 09.12.2020
  • Uhrzeit: 17.00-18.00 Uhr
  • Kosten: Kostenlose Online-Veranstaltung / Webinar
  • Anmeldung / Teilnahme über edudip

Wir gestalten Weihnachtskarten

Online-Adventsprogramm für Kinder und Jugendliche

Im kostenlosen Webinar lernen Kinder und Jugendliche, wie man eigene Weihnachtskarten gestaltet. Dafür wird aber nicht zu Kleber und Papier gegriffen, sondern das Grafikprogramm GIMP benutzt. In einem Live-Tutorial zeigen wir, wie das geht. Die selbstgestalteten Karten können anschließend als digitale Weihnachtsgrüße an Freunde, Eltern und Großeltern gesendet oder klassisch ausgedruckt und verschickt werden.

Hinweise:

  • GIMP sollte vor Beginn auf dem eigenen Computer installiert werden. Kostenloser Download unter: gimp.org
  • Es wird empfohlen, mit verkleinerten Fenstern, geteiltem Bildschirm oder 2 Geräten (auf einem GIMP, auf dem anderen Webinar) für ein optimales Live-Tutorial teilzunehmen.
  • Das Webinar kann ohne zusätzliche Installation direkt im Browser auf dem Desktop-PC, Laptop, Tablet oder Smartphone geöffnet werden. Wer möchte kann Webcam und Mikrofon einschalten oder die Chatfunktion nutzen, um mit uns während der Veranstaltung in Kontakt zu treten.
  • Datum: 11.12.2020
  • Uhrzeit: 14.00-16.00 Uhr
  • Kosten: Kostenlose Online-Veranstaltung / Webinar
  • Anmeldung / Teilnahme über edudip

Weihnachtliche Video Games

Programmieren mit Scratch beim Open Lab

Diesmal öffnet das Open Lab seine Türen nur online. Im kostenlosen Webinar zeigen wir diesmal, wie man mit der Programmiersprache „Scratch“ ein eigenes weihnachtliches Videospiel programmieren kann. Als Teil des Projekts „Brückenbauer“ ist dieses Live-Tutorial vor allem für Schülerinnen und Schüler aus Hoyerswerda gedacht, darüber hinaus können aber alle Interessierten teilnehmen.

Hinweise:

  • vor Webinarbeginn bietet es sich an, Scratch auf dem eigenen Computer zu installieren, um das programmierte Spiel offline speichern zu können. https://scratch.mit.edu/download
  • Es wird empfohlen, mit verkleinerten Fenstern, geteiltem Bildschirm oder 2 Geräten (auf einem Scratch, auf dem anderen Webinar) für ein optimales Live-Tutorial teilzunehmen.
  • Das Webinar kann ohne zusätzliche Installation direkt im Browser auf dem Desktop-PC, Laptop, Tablet oder Smartphone geöffnet werden. Wer möchte, kann Webcam und Mikrofon einschalten oder die Chatfunktion nutzen, um mit uns während der Veranstaltung in Kontakt zu treten.
  • Datum: 18.12.2020
  • Uhrzeit: 14.00-16.00 Uhr
  • Kosten: Kostenlose Online-Veranstaltung / Webinar
  • Anmeldung / Teilnahme über edudip

Sonderausstellung

Der Computer & die DDR

Die Geschichte des Computers gehört auch zur Geschichte der DDR. Bis heute haben sich bei vielen Menschen Schlaglichter eingeprägt. Das Kombinat Robotron oder die Frage nach der Konkurrenzfähigkeit des Ende der 80er-Jahre entwickelten 1-Megabit Schaltkreises sind Beispiele dafür. Die Hintergründe der DDR-Computerentwicklung sind jedoch älter und beginnen bereits Anfang der 1950er Jahre, verbunden mit der politischen wie wirtschaftlichen Ausrichtung und dem geheimnisumwobenen Begriff der Kybernetik.

In der Sonderausstellung „Der Computer und die DDR“ beleuchten wir die Computerentwicklung aus knapp 40 Jahren DDR-Geschichte und fragen dabei ebenso nach der Rolle der Staatssicherheit und Einfluss des sozialistischen Staatengefüges.

 

Zur Eröffnung der Sonderausstellung, am Sonntag den 18.10.2020 um 13.00 Uhr, sind alle Interessierten bei freiem Eintritt herzlich eingeladen.

  • Datum: 18.10. bis 29.11.2020
  • Zeit: zu den regulären Öffnungszeiten (Di-So 10.00 -17.00 Uhr) derzeit geschlossen
  • Kosten: im Museumseintritt enthalten
  • Ort: ZCOM, Sonderausstellungsbereich

ZCOM 3D – werde Teil der virtuellen Tour

Du gehst in Hoyerswerda zur Schule, bist kreativ und interessierst dich für Computer und Gaming oder Videos und Vlogging? Dann komm ins Zuse-Computer-Museum und sei beim Projekt „Brückenbauer“ dabei. Gemeinsam erschaffen wir eine virtuelle 3D-Museums-Tour. Unsere wöchentlichen Workshops zum Filmen und Gestalten finden immer dienstags,  von 15-16.30 Uhr im Museum statt. Eine vorherige Anmeldung wird empfohlen.

  • Datum: dienstags
  • Uhrzeit: 15-16.30 Uhr
  • Kosten: kostenfrei
  • Anmeldung: erwünscht
  • emphohlen für: interessierte Schüler/innen aus HY
  • Ort: ZCOM

Museumsrallye

Wer wissen möchte wie dieses Ding Computer denn nun eigentlich funktioniert, kann das auch ganz allein herausfinden. Auf der Rallye durch das Museum müssen Fragen beantwortet, Rätsel gelöst und die richtigen Orte gefunden werden. Bei der ein oder anderen Frage werden aber auch Eltern oder Großeltern gefordert sein und ins Grübeln kommen.

  • Datum: Wann du willst
  • empfohlen für: Schüler. Ferienkinder, Neugierige
  • Alter: 8 – 13 Jahre
  • Dauer: ca. 1 Stunde
  • Preis: 1 Euro Schutzgebühr für das Rätselheft
  • Teilnehmerzahl: Unbegrenzt
  • Anmeldung: Nicht nötig.
  • Ort: ZCOM Zuse-Computer-Museum

weitere Veranstaltungshinweise folgen

. . .

 

  • Datum:
  • empfohlen für:
  • Alter:
  • Dauer:
  • Preis: 
  • Teilnehmerzahl:
  • Anmeldung: 
  • Ort:

Unser Newsletter

Bleiben Sie über unser Museum auf dem Laufenden.

 

Wir behandeln Ihre E-Mail Adresse vertraulich!

Unsere Partner